Category Archives: Nachrichten der AAF

VOLLDABEI beim ersten Augsburger Fahrradfestival

Am Samstag, dem 10. August 2013 vergnügten sich Augsburger Fahrradbegeisterte mit Kleinradspielen, dem Bau von Kunstwerken, Grillen, Essen und Ratschen auf der Wiese neben der Kradhalle im Kulturpark West. Für Kinder gab es ein Geschicklichkeitsprogramm. Frauen, die nie das Radfahren erlernt hatten, konnten mit bereitgestellten Rädern üben. Manch eine traute sich auf die Spezialräder der Bikekitchen Augsburg. Zusammen mit Pareaz hatte die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt das Festival organisiert. Die AAF beteiligte sich daran.

Posted in Interkulturell/ Interreligiös, Nachrichten der AAF

Nein zu Gewalt an Frauen – Aktionen zum Internationalen Tag 2012 in Augsburg

Angeführt von zwei Rikschas zog am 25. November ein bunter Fahrradkorso vom Augsburger  Hauptbahnhof durch die Innenstadt zum Grandhotel Cosmopolis. Anlass war der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Mit einem lauten Klingelkonzert, gelben Luftballons und den blauen Fahnen der Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes (TDF) machten die Radlerinnen und Radler auf ihr Anliegen aufmerksam: Ein freies, selbstbestimmtes Leben von Mädchen und Frauen.

Posted in gegen Gewalt, Nachrichten der AAF

Augsburg zeigt Flagge gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

Augsburg hisste am 22.11.2012 erstmals am Rathausplatz Fahnen anlässlich des Internationalen Tag Nein zur Gewalt an Frauen. „Mädchen und Frauen sind immer noch tagtäglich von häuslicher Gewalt, von Zwangsheirat oder von Zwangsprostitution betroffen. Auch hier in Augsburg. Menschenrechtsverletzungen dürfen keine Privatangelegenheit sein, nur weil sie im häuslichen Umfeld geschehen oder von der Mehrheit der Bevölkerung nicht wahrgenommen werden. Deshalb begrüße ich es sehr, dass die Stadt Augsburg 2012 ein so klares Statement für ein selbstbestimmtes, gewaltfreies Leben von Frauen abgibt“, sagte Gabriele Zoczek von der TDF -Städtegruppe Augsburg. Auch in den Augsburger Altstadtläden, am Holbeinplatz, vor vielen Kirchen, in der … Continue reading

Posted in gegen Gewalt, Nachrichten der AAF

Sich engagieren in der Flüchtlingsarbeit

Wer in Augsburg selbst aktiv werden möchte, hat verschiedene Möglichkeiten, sich im Bereich Flüchtlinge zu engagieren bzw. in Form von nachbarschaftlichem Kontakt Flüchtlinge kennenzulernen. Einige Initiativen und Projekte haben wir hier aufgelistet:

Posted in Engagement, Nachrichten der AAF

Wettbewerb „Buntes Bayern“ – AAF zählt zu den besten 20

„Buntes Bayern! Die besten Initiativen für ein kulturelles Miteinander im Freistaat“ lautet das Motto der diesjährigen Aktion von Bayern 2 und der Abendschau. Gesucht wurden engagierte Initiativen, die sich für Toleranz und Vielfalt einsetzen und Freude am ehrenamtlichen Engagement haben. Mit der AAF hatten sich über 180 Initiativen aus ganz Bayern beworben. „Wir sind beeindruckt von der engagierten Arbeit Ihrer Initiative und sie hat es unter die besten 20 Teilnehmer geschafft!“, heißt es in einem Schreiben der Jury. Um ein Preisgeld zu gewinnen, hätten wir in der nächsten Stufe unter die TOP 3 kommen müssen. Das ist ist uns leider … Continue reading

Posted in Interkulturell/ Interreligiös, Nachrichten der AAF

Zum Abschluss gab es Fahrräder

Am 1. Oktober haben wir im Rahmen unseres Projektes KONNEKT die ersten Gutscheine für Fahrräder an mehrere Asylbewerberinnen übergeben. Die glücklichen Empfängerinnen waren Teilnehmerinnen unserer zuvor durchgeführten Fahrradfahrkurse. Die Fahrräder wurden aus Spendenmitteln zu einem besonders günstigen Preis bei der gemeinnützigen Recyclingwerkstatt Kette und Kurbel erworben. Die Spendenmittel kamen von der Stadtsparkasse, der Kreissparkasse sowie von Privatpersonen. Die Trainerinnen der Fahrradfahrkurse haben auf ihr Honorar verzichtet, sodass wir noch mehr Fahrräder kaufen und weitergeben können.

Posted in Interkulturell/ Interreligiös, Nachrichten der AAF

Afghanisch kochen – Begegnung mit Asylbewerberinnen

Nach einem gemeinsamen Einkauf am Nachmittag des 16. August 2012 trafen wir uns am Abend zum Kochen. Unsere Gäste waren afghanischen Frauen aus der Asylunterkunft Windprechtstraße. Die Küche stellte uns BIB Augsburg zur Verfügung. Vier afghanische Köchinnen wirbelten mit Töpfen und Pfannen und wir vier deutsche Hilfsköchinnen durften ab und zu mit Hand anlegen. Die fünf mitgebrachten Kinder wurden bestens von einer engagierten Schülerin betreut.

Posted in Interkulturell/ Interreligiös, Nachrichten der AAF

VELO – Plattform für interkulturelle Begegnung mit Flüchtlingen

Die AAF beteiligt sich an dem Projekt VELO der BIB Augsburg, gemeinnützige Gesellschaft für Bildung, Integration und Beruf. Flüchtlinge, die in Augsburger Gemeinschaftunterkünften (GU) leben sowie BewohnerInnen aus den Stadtteilen Göggingen, Antonsviertel und Hochfeld sind damit angesprochen.  Die TeilnehmerInnen arbeiten in interkultureller Partnerschaft mit fachlicher Unterstützung an der Herstellung von verkehrstüchtigen Gebrauchträdern bzw. an der Reparatur eigener Räder.

Posted in Interkulturell/ Interreligiös, Nachrichten der AAF

Fundraisingtipps

Die AAF wird mit einem kleinen jährlichen Zuschuss von der Stadt Augsburg (Sozialreferat) unterstützt. Angesichts der angespannten Haushaltssituation der Stadt wurde der ohnehin schon recht geringe Betrag 2011 gekürzt und wird sich 2012 voraussichtlich nochmals verringern. Spätestens jetzt wird das gezielte Einwerben von Finanzmitteln für Frauen- und Genderprojekte der AAF immer bedeutender. Daher organisierten wir zwei Workshops zum Thema Fundraising. Als Ergebnis stellen wir hier ein Handout zur Verfügung, dass alle behandelten Aspekte zusammenfasst. Wir hoffen, damit eine wertvolle Hilfe für das künftige Fundraising der Frauen- und Genderprojekte in Augsburg geben zu können. >> Download des Handouts: Fundraising für Frauen- … Continue reading

Posted in Nachrichten der AAF

Fundraising für Frauen- und Genderprojekte II – Workshopbericht

„Fundraising umfasst sämtliche Aktivitäten der Mittelbeschaffung einer Non-Profit-Organisation, die darauf abzielen, alle für die Erfüllung des Satzungszwecks benötigten Ressourcen einzuwerben.“ Diese Begriffsdefinition von Fundraising steht am Anfang des Vortrags von Karin Uckrow, die als ausgebildete Fundraiserin und Mitarbeiterin bei Parea e.V. einen detaillierten Einblick in die Aktivitäten und Formen des Fundraising gab.

Posted in Nachrichten der AAF