Interkulturelles Training

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Verwaltungen, Organisationen und freien Trägern

Termine: Vorbesprechung am Do., 01.02.2007 von 14 – 15 Uhr, Training: Do., 01.03.2007 von 9.00 -16 Uhr und Fr., 02.03.2007 von 8.30 – 13.00 Uhr

Sozialer Wandel, Globalisierung und Migration sind Phänomene, denen wir täglich ausgesetzt sind und die uns in besonderer Weise fordern. Aber wie gehen wir mit dieser kulturellen, religiösen oder ethnischen Vielfalt in unserem persönlichen Arbeits- und Lebensbereich um? Wie läuft interkulturelle Kommunikation ab, welche Prozesse beeinflussen meine eigene Arbeit, und was bedeuten eigentlich “Kultur” und “Werte”?

In den zwei Trainingstagen werden wir uns mit interkultureller Verständigung intensiv auseinandersetzen. Mit unterschiedlichen methodischen Übungen wird die eigene interkulutrelle Kompetenz gestärkt und interkulturelle Vielfalt erfahrbar.

Ort: Augustana-Forum

Kosten: keine

Trainerinnen: Christiane Lembert und Martina Früchtl (Tür an Tür Integrationsprojekte/MigraNet)

Nähere Infos und verbindliche Anmeldung: Anita Conradi, Gleichstellungsstelle der Stadt Augsburg, Tel. 0821/324-2102

Interkulturell/ Interreligiös, NetzwerkPermalink

Comments are closed.