Politikerinnentalk – Europa kommunal

Mit: Barbara Lochbihler, MdEP; Eva Leipprand, Dritte Bürgermeisterin a.D.  in Augsburg; Ulrike Bahr, Parteivorsitzende SPD Augsburg, Stadträtin; Susanne Thoma, Dipl.-Pol.

Termin: 7.5.2011, 9:30
Ort:
Rathaus Augsburg, Akademieraum 2, 4. Stock

Susanne Thoma wird zu Beginn unser Kooperationsprojekt „Europa kommunal“ und ein paar Zahlen zur politischen Beteiligung von Frauen in Augsburg präsentieren. Im Anschluss daran sprechen die geladenen Politikerinnen über ihre Erfahrungen in der Politik. Mit der Veranstaltung möchten wir Eindrücke vermitteln, wie Politik funktioniert und Teilnehmerinnen motivieren, selbst aktiv zu werden.

  • Barbara Lochbihler ist seit 2009 für BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Europaparlament. Zuvor war sie von 1992 bis 1999 Generalsekretärin der Women’s International League for Peace and Freedom in Genf und von 1999 bis 2009 Generalsekretärin der deutschen Sektion von Amnesty International.
  • Eva Leipprand wurde 1996 für BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN in den Augsburger Stadtrat gewählt und war dort von 2002 bis 2008 Dritte Bürgermeisterin und Kulturreferentin. Ganz aktuell erschienen ist ihr Buch: Politik zum Selbermachen.
  • Ulrike Bahr ist seit vielen Jahren Stadträtin in Augsburg und stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Parteivorsitzende der SPD.

Veranstalterin: Piona Point e.V. – Netzwerk für berufliche und politische Bildung
In Zusammenarbeit mit: Arbeitsgemeinschaft Augsburger Frauen, Stadtratsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen

Die Veranstaltung ist Teil der Kampagne Sich engagieren! Die Teilnahme ist kostenlos.

Nachrichten der AAF, PolitikPermalink

Comments are closed.